EVENTS

BLUES WEST

Livemusik am Samstag, 26. Oktober 2019


BLUES WEST verpflichtet sich nicht dem traditionellen Blues. Viel mehr trifft die Bezeichnung Bluesrock zu.
Covers von Joe Bonnamassa, Rory Gallagher, Poppa Chubby, Gary Moore, Walter Trout, Led Zeppelin, Spindoctors, Jethro Tull und viele mehr, werden mit viel Spielfreude zelebriert. 

BLUES WEST

THE NOBLE SAVAGES

Livemusik am Mittwoch, 30. Oktober 2019

Das Duo The Noble Savages mit Lisanne Melzer (Violine/Viola & Gesang) und Oliver Randak (Gitarre & Gesang) zeichnet sich durch ein breit gefächertes Repertoire abseits des Mainstream aus. Von Rod Stewart über Van Morrison bis zu Tom Waits wird das Publikum zum Hinhörer statt zum Zuhörer...zum Genießer statt zum Konsumenten. Mal schnell und fetzig, mal ruhig und und gediegen, aber immer packend und emotional verfolgen The Noble Savages konsequent die Idee von ehrlicher, handgemachter Musik.

the noble savages

Keepers and Clown

Livemusik am Samstag, 2. November 2019

Keepers and Clown spielen Eigenkompositionen, vorwiegend deutsch gesungen, melodiös, textlich stark und kompromisslos schön. Die Sets auf der Club-, Pub- und Beizentour 19/20 werden mit Hits der letzten fünf Jahrzehnte Pop- und Rockgeschichte angereichert. Genau die richtige Mischung aus geil, noch nie gehört und geil, schon lange nicht mehr gehört!

Keepers and Clown

Call me Peter

Livemusik am Samstag, 9. November 2019


Wenn Guns N' Roses und Papa Roach ein Baby hätten..
Nach 7-jähriger Bandgeschichte, unzähligen Konzerten in der ganzen Schweiz und einer EP-Veröffentlichung, veröffentlichte die Band im Dezember 2018 ihr Debütalbum "Of Sinners & Saints".

Harte Klänge, raue Gitarrenriffs und ehrliche Texte machen dieses Album zu einem Must Have in jeder CD-Sammlung.
Mit neuem Album, frischem Logo und einem zusätzlichen Gitarristen ist die Band nun bereit, der Welt zu zeigen, was sie drauf hat.

Call me Peter

Cattlefood

Livemusik am Samstag, 23. November 2019

Die groovige Bluesrock-Combo aus Luzern.
Covers und Eigenkompositionen mit viel Gitarre, heulender Hammond, Beats und mitreissender Stimme!

Cattlefood

Kängaloop

Livemusik am Samstag, 18. Januar 2020

Bereits im März 2019 bei uns im B70, überraschten uns die beiden Herren mit dem ganzen Equipment, welches sie da ausgepackt haben. Kurze Zeit später sorgten sie mit einem Jukebox-Wunschkonzert für gute Stimmung. Umso mehr freut es uns, finden Thomas und Ernscht wieder den Weg ins B70.

Vor über 20 Jahren begegneten sich Thomas und Ernscht zum ersten Mal im Übungsraum. Es funkte auf Anhieb. Doch wie es so ist, trennten sich ihre Wege. Aber sie konnten nicht voneinander lassen. Zahlreiche Bandprojekte sind das Ergebnis der jahrelangen Zusammenarbeit. Mit GigOne, the Pushies und Ramirez perfektionierten die beiden ihre Qualitäten als Songschreiber. Später gründeten sie die regional bekannte Coverband the Tonics. Jetzt setzt sich der Kreislauf fort. Thomas und Ernscht sind wieder live unterwegs, spielen in der Stube, in Bars oder im Hallenstadion. Geht das zu zweit? Na klar, denn das LOOPGERÄT als drittes Mitglied der Band gibt alles und lässt die Zuschauer zu pop-rockigen Covers im Rhythmus hüpfen - fast wie Kängurus.

KäNGALOOP

Hazelnut 

Livemusik am Samstag, 25. Januar 2020

Knackig, natürlich, stark, mit einer akustisch rockigen Schale und einem Kern aus Folk und Pop – das ist Hazelnut, ein richtiger Energiespender. Wenn Hazelnut auftritt, spürt man sofort, dass Markus Müller (vocals, percussion), Dani Bless (guitar, backing vocals) und Felix Scherrer (bass, percussion, backing vocals) gute Freunde sind, die schon lange und mit viel Spass zusammen Musik machen. der Sound ihrer Eigenkompositionen und ausgewählten Covers ist direkt, locker, immer wieder überraschend und sorgt von der kleinen Kellerbar bis zur Openairbühne für ein unvergessliches Konzerterlebnis. Und wer von den Dreien nun the shell, the nut oder the cracker ist, findet man am besten beim nächsten Liveauftritt heraus.

Hazelnut